Der römische Sommer beginnt

Römischer Sommer seit einigen Jahren.

Das faszinierendste und eindrucksvollste Ereignis ist sicherlich der Mond über dem Kolosseum oder die Möglichkeit, das Kolosseum und seine Verliese am Abend zu besuchen. (Tickets)

Ein “Klassiker” des römischen Sommers ist dann die wunderbare Reise ins antike Rom , die Multimediashows in den Kaiserforen von Augustus und Cäsar, in denen die Zuschauer im antiken Rom durch multimediale Rekonstruktionen begleitet werden auf den Ruinen Roman und der herrlichen Stimme von Piero Angela, der als Führer fungiert. (Tickets)

Im Sommer, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle in der Nacht, jeden Freitagabend bis 23.00 Uhr (Tickets), Castel Sant’Angelo (Zeitpläne zu definieren) und die berühmten Villen von Tivoli, Villa d ‘Este und Hadrians Villa (Zeitpläne zu definieren).

In Rom steht und steht wie alle Sommer am Tiber entlang mit Along the Tiber 2019 , den Büchern mit den Sommerlesungen in den Gärten unterhalb von Castel Sant ‘Angelo, das Theater in der Villa Borghese mit der Wiedereröffnung des Globe Theatre , die Schaukel und der Tango im Celimontana Village , die Oper in der Terme di Caracalla und die Kinos in den vielen Arenen, die in den Stadtteilen von Rom verstreut sind, einschließlich des von den Jungs von Little America organisierten Festivals, das in diesem Jahr auch Qualitätskino nach Trastevere, in den Touristenhafen von Ostia und nach Casale della Cervelletta bringt.

Die Details und Aktualisierungen dieser und anderer Ereignisse des römischen Sommers finden Sie unter Sommer in Rom Folgen

Leave a Reply