Kostenlose Wandertouren in Rom

Rom ist nicht nur das Kolosseum, der Trevi-Brunnen, das Pantheon oder das Vatikanische Museum, sondern es gibt auch viele andere Denkmäler, Brunnen, Plätze und Straßen voller jahrhundertealter Geschichte, die vom Römischen Reich über die Renaissance bis zum 20. reichen Jahrhundert.

Der beste und billigste Weg, diese Orte zu entdecken und die Geschichte “von innen” kennenzulernen, ist die Teilnahme an diesen geführten Touren, bei denen die Gebühr für den Guide am Ende der Tour von Ihnen festgelegt wird.

Historische kostenlose Tour durch das antike Rom : Diese Tour ist ein Spaziergang durch die wichtigsten Orte, um das gesamte historische, kulturelle und menschliche Erbe und Erbe einer der ältesten Zivilisationen der Welt zu erleben. Vom Kapitolinischen Hügel, dem Palatin, dem Kolosseum, den kaiserlichen Foren bis zum Pantheon und vielen anderen Orten betreten Sie das Herz des alten Roms und seiner Geschichte.
Dauer der Tour : 2,5 Stunden

Das Rom der Kaiser zwischen Geschichte und Legenden : Auf dieser faszinierenden Tour durch das antike Rom werden Sie in die Geschichten, Intrigen, Siege und Niederlagen der römischen Kaiser eintauchen und die Orte besuchen, die sie geschmiedet haben, um ihre Heldentaten zu erhöhen und zu feiern: vom Kolosseum (extern) und vom Ludus Magnus, dem Ort Dort, wo die Gladiatoren trainiert haben, bevor sie auf der Arena zusammenstießen, gehen Sie über die dei Fori Imperiali, wo Sie noch die Überreste der imposanten öffentlichen und kulturellen Bereiche bewundern können, die von den Kaisern geschaffen wurden, und erreichen dann die Piazza Venezia. Die Tour endet auf dem Kapitolinischen Hügel, wo Sie einen atemberaubenden Blick auf das Forum Romanum genießen können.
Dauer : 2,5 Stunden

Trastevere, Isola Tiberina und jüdisches Ghetto : Alla entdeckt einige historische Viertel Roms, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.
Von Trastevere, dem alten Wohngebiet der etruskischen Bevölkerung am rechten Tiberufer, bis zum heiligen Gebiet von Largo Argentina, das die Tiberinische Insel und das jüdische Viertel überquert, ein Gebiet, das einst als eines der ärmsten galt und die ungesundsten Gegenden der Stadt, wenn auch nicht ohne Beweise für eine glorreiche Vergangenheit, und die heute eine der angesagtesten Gegenden der Hauptstadt ist, die sowohl von Touristen als auch von Römern besucht wird und von den vielen Restaurants angezogen wird, die die charakteristischen Gerichte der römisch-jüdischen Küche servieren.
Dauer : 2,5 Stunden

Das Rom der Päpste: von Castel Sant’Angelo bis zum Vatikan : Die Tour beginnt in Castel Sant’Angelo, einst ein monumentales Mausoleum des Kaisers Hadrian, das später in eine Festung und ein Gefängnis des päpstlichen Staates umgewandelt wurde und weiter entlang der Via della Conciliazione in Richtung Petersplatz, wo Sie die wunderbare Kolonnade von Gian Lorenzo Bernini bewundern können, bevor Sie die berühmteste Basilika der Welt betreten, in der der Führer Sie über die lange und komplexe Geschichte informiert und Ihnen die Schätze zeigt und Relikte in dieser prächtigen Basilika erhalten.
Dauer : 2 Stunden und 15 Minuten

Die interessantesten kostenlosen Veranstaltungen in Rom

Andere geführte Touren in Rom

Leave a Reply