Das Kolosseum
"Solange das Kolosseum besteht, besteht Rom, wenn das Kolosseum fällt, wird Rom auch fallen, aber wenn Rom fällt, fällt die ganze Welt"

Veranstaltungen und Ausstellungen für Kinder in Rom
Kolosseum und antikes Rom: Familientour für Kinder
Das Kolosseum, das Forum Romanum und das antike Rom in einer kinderfreundlichen Kleingruppentour mit lustigen Spielen und Aktivitäten, um mehr über das Leben während des Römischen Reiches zu erfahren.
Sie werden faszinierende Geschichten über Unterhaltungen im Kolosseum hören, die darauf abzielen, Kaiser und kreischende Menschenmengen zu erfreuen, zwischen den Überresten der Tempel und alten Höfe im Forum Romanum spazieren, den Kaiserpalast, den Altar von Julius Cäsar und den Titusbogen bewundern. Darüber hinaus nehmen Sie an einer Schatzsuche und anderen interaktiven Aktivitäten mit 3D-Rekonstruktionen der Gebäude teil.
Infos & Buchung


IKONO: das neue immersive Erlebnis
Spannende Schauplätze und äußerst interaktive Installationen im Herzen von Rom. Eine immersive Reise, die durchschnittlich etwa 1 Stunde dauert und sich durch eine Reihe einzigartiger atemberaubender Kulissen entwickelt, die in der Lage sind, die Emotionen einer Reise in verschiedene Welten, Kulturen und Epochen zu reproduzieren, ohne jemals die Stadt verlassen zu müssen.
Unter den vielen interaktiven Erlebnissen ragen sicherlich die "Römischen Bäder" mit einem riesigen Blasenbecken heraus, das Sie einlädt, in die Vergangenheit einzutauchen, und der "Raum mit unendlichen Laternen", der eine surreale Reise zwischen Licht und Schatten bietet eine stimmungsvolle Umgebung, die in der Zeit ausgesetzt ist, das „Light Painting“, inspiriert von Pablo Picassos Lichtmalerei-Experimenten, und „Yokocho“, das die Besucher in eine traditionelle Tokioter Straße entführt, um vollständig in die Energie und Empfindungen einer der größten einzutauchen faszinierende Städte der Welt.
Ticketinformationen


Kinderspaß ohne Anstehen - Sixtinische Kapelle & Vatikan-Tour
Die ideale Tour, um alles zu erkunden, was der Vatikan zu bieten hat, und um Ihre Kinder zu unterhalten und zu beschäftigen, während Sie Spaß haben und lernen. Beteiligen Sie sich an Aktivitäten, die Ihre ganze Familie einbeziehen: Lösen Sie Quiz, nehmen Sie an der Schatzsuche teil und vieles mehr. Der Guide kann die Tour individuell gestalten, um ein einzigartiges Erlebnis für Ihre Familie zu schaffen.
Von den zahlreichen griechischen und römischen Skulpturen, über die Kandelaber-Galerie, die Wandteppich-Galerie, das Sobieski-Zimmer und die prunkvoll dekorierten Raffael-Zimmer bis hin zu einer der beliebtesten Attraktionen Italiens, der Sixtinischen Kapelle.
Lassen Sie sich von Michelangelos Werken wie dem Jüngsten Gericht und anderen Fresken mit biblischen Geschichten wie der Erschaffung Adams verzaubern. Von der Sixtinischen Kapelle geht es dann weiter zur bedeutendsten katholischen Kirche der Welt: dem Petersdom.
Info & Buchung

Bioparco: der Zoo von RomViale del Giardino Zoologico 1, Rom
Der Zoologische Garten von Rom, ein Ort, der seine Besucher seit 1911 fasziniert!
Ein zoologischer Biopark, in dem ein großer Teil seiner Ressourcen für Naturschutz, Bildungsprogramme und Tierzäune verwendet wird, die einer Familie mit 1.200 Exemplaren wilder Natur aus etwa 200 verschiedenen Arten von Säugetieren, Vögeln und Reptilien eine verbesserte Lebensqualität bieten und Amphibien!
Auf dem Weg finden Sie Flusspferde, Giraffen, Tiger, Bären, Leoparden, Schlangen, Vögel, Affen und mehr, die Sie an die unglaubliche Artenvielfalt der Welt erinnern werden.
Ticketbuchung


La Casa delle Farfalle 2024Vom 23. März bis 9. Dezember 2024, in Via Annia Regilla, 245, Roma
Ein magischer Ort im Grünen, ein bezaubernder Raum, in dem Sie ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis im direkten Kontakt mit einigen der schönsten exotischen Papageien der Welt erleben können. Ein magischer Taubengarten voller Schönheit und Hunderten von Exemplaren, die frei in einer Reproduktion eines tropischen Waldes fliegen, den Darwin geschaffen hat, um die Umgebung zu sehen.
Im Inneren hat jeder die Möglichkeit, durch eine üppige Vegetation zu schlendern und in der Nähe einige der auffälligsten Papageien der Welt zu beobachten. Anschließend werden Biologie und Entomologie behandelt, die den Besuchern die Entdeckung des gesamten Lebenszyklus des Papageis ermöglichen.
Täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet
Preis Tickets: 9 € Erwachsene, 6 € ermäßigt (Kinder von 4 bis 12 Jahren)


Museum der TräumerVom 6. Oktober 2023 bis 18. Mai 2024, Distretto Pratibus, Viale Angelico 52
Ein Museum für alle Träumer, ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder auf einer Reise, bei der Design, Kunst und Technologie zu einem fesselnden und interaktiven Erlebnis zusammenkommen, mit 21 immersiven Installationen, die den Träumern gewidmet sind, darunter schwebende Schaukeln, Bällebäder, Blumentunnel und optische Täuschungen , riesige Einhörner und viele andere unglaubliche Attraktionen.
Nachdem es in Madrid und Mailand großen Erfolg hatte, wird das Museum der Träumer in Rom auf 4000 m2 purer Magie eröffnet.
Tickets : Vollpreis 15,00 €, ermäßigt 12,00 €


Leonardo da Vinci-Erlebnis
Das Museum, um mehr über Leonardos Erfindungen zu erfahren. Fünf Räume mit 50 von Leonardos Erfindungen, von Flugmaschinen bis zum geheimnisvollen Spiegelraum.
Einer der fünf Räume ist Leonardos verschiedenen Studien gewidmet, die die revolutionärsten Erfindungen unserer Zeit vorwegnahmen, darunter das Fahrrad, der Hubschrauber, die Armbrust und der Fallschirm, und ein anderer präsentiert 22 Reproduktionen seiner berühmten Gemälde, darunter die Mona Lisa und das Letzte Abendmahl, in seiner ersten lebensgroßen Reproduktion in Italien.
Durch visuelle Werke, Audioaufnahmen und sogar Hologramme werden Sie neue Seiten von Leonardos Leben und Persönlichkeit entdecken!
Info Tickets


Tag der Erde 2024Vom 18. bis 22. April, Villa Borghese, Roma
Das Dorf für die Erde kehrt zum 54. Tag der Erde in die Villa Borghese zurück. Eine inzwischen historische Frühlingsveranstaltung, an der Studenten und Familien aus ganz Italien teilnehmen Naturgenuss, Sport, Musik und Leben unter freiem Himmel mit 600 Kultur-, Sport-, Wissenschafts- und Solidaritätsveranstaltungen erleben.
Neu in diesem Jahr, vom 18. bis 20. April im Casa del Cinema, Impatta Disrupt, das Innovationsfestival, das auch die Feier des Jahres feiern soll Welttag der Kreativität und Innovation, um Innovatoren aus der ganzen Welt einzuladen, gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft zu arbeiten. Und am 22. April, dem Welttag der Erde, der bereits zum 54. Mal stattfindet, findet ein 16-stündiger Live-Multimedia-Marathon im Auditorium der „Nuvola“ in Fuksas statt die #OnePeopleOnePlanet-Kampagne, die mit dem Konzert für die Erde ihren Höhepunkt finden wird. Unter den Künstlern ist auch Luca Barbarossa mit seiner Social Band.


Das Abenteuer des GeldesBis 28. April 2024, Palazzo delle Esposizioni, Via Nazionale, 194
Eine Reise durch die Zeit, um die wichtigsten Ereignisse zu entdecken, die die Geschichte des Geldes und der Finanzen in der Welt geprägt haben, bei der eine erzählerische Stimme den Besucher durch immersive Projektionen, multimediale Erlebnisse begleitet, die Geschichten, Anekdoten und Kuriositäten erzählen: von der Prägung des Von Münzen über Banknoten bis hin zu digitalen Transaktionen, die moderne Zahlungssysteme kennzeichnen, und die einen Zeitraum vom antiken Mesopotamien bis in die Gegenwart umspannt.
Sie haben auch die Möglichkeit, sehr seltene Gegenstände zu bewundern, wie die Terrakottatafeln, auf denen die alten Sumerer die ersten Kreditverträge schrieben, oder den Stater von Krösus (Lydien, 560 v. Chr.), der der Legende nach die erste in Gold und Silber geprägte Münze ist .


Olympiastadion-Tour
Eine äußerst fesselnde Reise, die innovative und hochmoderne Technologien nutzt. Eine Reise, die von einer glorreichen Vergangenheit ausgeht, repräsentiert durch ihre Einweihung im Jahr 1953, bis hin zu den Olympischen Spielen 1960, den Europa- und Leichtathletik-Weltmeisterschaften (jeweils 1974 und 1987), der Weltmeisterschaft 1990, den großen Siegen von AS Roma und SS Lazio und erreicht die Gegenwart mit einer großen Vielfalt an Veranstaltungen, darunter große Konzerte. Die Route beinhaltet den Besuch bisher unzugänglicher Orte, wie der Legenden, in denen die Protagonisten die Geschichte der Anlage geschrieben haben, der Mixed Zone, der Umkleidekabinen, des Pokalraums, des Eingangs zum Spielfeld, des Spielfelds, der Tribünen, zum Abschluss mit dem Stadium Store, wo Sie ein Andenken an den Besuch kaufen können, und mit dem Bistro-Restaurant.
Fahrplan : Von 10:00 bis 18:00 Uhr (täglich außer an Spieltagen)
Preise : 18,38 € (0-6 Jahre kostenlos)
Ticketbuchung


Technotown, das Zentrum der kreativen Wissenschaft in Rom
Nach etwa zwei Jahren der Schließung ist TECHNOTOWN wieder vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich und nimmt seine Tätigkeit mit einem völlig neuen Projekt und einer anderen Zielgruppe wieder auf.
Kein wissenschaftliches Spielzimmer mehr für Kinder ab 8 Jahren, sondern eine echte Kreativfabrik für Mädchen und Jungen ab 12 Jahren, in der Wissenschaft, Technologie, Einfallsreichtum, Kunst und Mathematik in kreative Werkzeuge verwandelt werden, um das Unmögliche zu erreichen.
Junge Nutzer, unterstützt durch die Vermittlung von Tutoren, können an wissenschaftlichen Kursen, Treffen und Aperitifs teilnehmen. Zu den ersten Vorschlägen gehören die "Electronic pills" -Treffen, die der elektronischen Musik gewidmet sind, "Ricicla denkt kreativ", für eine bewusste und nachhaltige Nutzung des 3D-Druckers, "Abgüsse und Harze" in der Villa Torlonia und viele Aktivitäten im Zusammenhang mit der Fotografie als Methoden des alternativen Fotodrucks: Cyanotypie, Auf dem Kopf stehend: Pinhole-Fotografie-Workshop, Dunkelkammer: Erinnerung im Licht, Alt Schulfotografie, Fotoporträt im Studio.
Eine weitere große Neuigkeit ist die Eröffnung des ersten Podcast-Hauses der Welt, eines physischen Ortes, um die Welt der digitalen Audioinhalte zu entdecken und zu lernen, wie man Podcasts erstellt, indem man Geschichten, Ideen und Kulturen erzählt.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 9.30 bis 19.00
Uhr Der vollständige Kalender der Initiativen sind online verfügbar unter der Offizielle Website


Das Pleistozän-MuseumMuseum Casal de' Pazzi, Via Egidio Galbani, 6
Das Museum, um das Rom von vor 200.000 Jahren zu entdecken und in eine prähistorische Landschaft voller Vulkane, Elefanten und Jäger einzutauchen.
Ein Elefantenstoßzahn, der 1981 bei den Urbanisierungsarbeiten in der Gegend von Rebibbia gefunden wurde, führte zu einer archäologischen Untersuchung einer Fläche von über 1.200 Quadratmetern, die den Abschnitt eines alten Flussbetts ans Licht brachte, zu dem mehr als 2.000 Tierfossilien gehörten zu Arten, die in der heutigen römischen Landschaft undenkbar sind (der alte Elefant, der Auerochse, das Nilpferd, das Nashorn). Beweise für eine außergewöhnliche Reihe pleistozäner Ablagerungen, die vor 200.000 Jahren das untere Aniene-Tal übersäten.
Auf dem Programm des Museumsbesuchs steht die Beobachtung des Flussbetts, bei der die Besucher sich vorstellen können, was nicht mehr da ist: Das Flussbett ist mit virtuellem Wasser gefüllt und ein Film rekonstruiert die pleistozäne Landschaft mit dem Fluss, den Pflanzen, Tieren und einer 3D-Darstellung der Antike Elefant, während im Hintergrund ein Mann, der vor 200.000 Jahren an diesen Orten lebte, über seine Welt spricht.
Geöffnet von Dienstag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr
Freier Eintritt, Reservierung erforderlich unter 060608
Informationen zu www.museocasaldepazzi.it


Das KinderkinoVilla Borghese, Largo Marcello Mastroianni, 15, Rom
Es gilt mit 63 Sitzplätzen als das kleinste Kino der Welt und befindet sich in der Villa Borghese.
Das Programm umfasste Komödien und Cartoons, als es 1934 von Alfredo Annibali produziert wurde.


Heute ist das Cinema dei Piccoli von Mittwoch bis Sonntag geöffnet, wobei die erste Vorstellung normalerweise um 16.30 Uhr und die letzte um 21.45 Uhr stattfindet.
Der Ticketpreis beträgt an Feiertagen und Samstagen 7,00 €, an Werktagen 6,50 €
Weitere Informationen und das gesamte Programm finden Sie unter www.cinemadeipiccoli.com


Explora - das Kindermuseum von RomVia Flaminia, 80/86
Nur wenige Schritte von der Piazza del Popolo entfernt befindet sich die Explora , eine dauerhafte Struktur für Kinder von 0 bis 11 Jahren, die nach dem Vorbild internationaler Bildungsmuseen gebaut wurde und in der die Kleinen alles beobachten, berühren und entdecken können Autonomie durch Spiel und Geselligkeit.
Neben regelmäßigen Aktivitäten und Sonderveranstaltungen verfügt das Museum über einen Buchladen, ein Restaurant, eine Cafeteria, eine ausgestattete Grünfläche und einen kleinen Bereich für Kleinkinder bis 3 Jahre.


Öffnungszeiten
Der Besuch des Explora-Ausstellungspavillons mit begrenzter Anzahl wird in Schichten von 1 STUNDE und 45 MINUTEN organisiert, um den Besucherstrom zu verwalten und einen besseren Besuch zu bieten.
Schichten von Dienstag bis Freitag: 12.00-13.45, 15.00-16.45, 17.00-18.45
Schichten Samstag und Sonntag: 10.00-11.45, 12.00-13.45, 15.00-16.45, 17.00-18.45
Montags geschlossen


"Neben" dem Kolosseum


il-Colosseo.it S.r.l.
P. IVA: 14810651001
Alle Rechte vorbehalten
Informationen zur Verwendung von Cookies
Datenschutz-Bestimmungen