Das Kolosseum
"Solange das Kolosseum besteht, besteht Rom, wenn das Kolosseum fällt, wird Rom auch fallen, aber wenn Rom fällt, fällt die ganze Welt"

Wie kommt man zum Kolosseum? Das Kolosseum liegt etwa 1 km südöstlich des historischen Zentrums von Rom und weniger als 2 km vom Bahnhof Termini entfernt, an dem sich die U-Bahn-Linien A und B kreuzen.
Das Kolosseum ist daher sehr einfach zu erreichen. Nehmen Sie einfach die U-Bahn-Linie B und steigen Sie an der Haltestelle "Colosseo" aus. Sie befinden sich direkt am Fuße des Denkmals!


Vom Flughafen Fiumicino
Einmal gelandet, können Sie den Trenitalia-Zug nehmen, der alle 15 Minuten abfährt und in etwa 40 Minuten am Bahnhof Tiburtina ankommt. Dann nehmen Sie die U-Bahnlinie B und steigen an der Haltestelle Colosseum aus.


Vom Flughafen Ciampino
In diesem Fall können Sie stattdessen den Bus nehmen, der Sie bringt Vom Flughafen Ciampino aus gibt es einen Bus (520), der Sie zu den nahe gelegenen U-Bahn-Stationen Subauguta und Cinecittà der Linie A und zu einer (720), die zur weiter entfernten Laurentina-Station der Linie B führt.



Vom historischen Zentrum Um von der Spanischen Treppe, dem Pantheon oder dem Trevi-Brunnen zum Kolosseum zu gelangen, müssen Sie unbedingt zur Via del Corso (einige hundert Meter) gehen und dann einen der Busse nehmen, die direkt vor dem Kolosseum halten.
Von der Piazza Navona oder dem Campo de 'Fiori aus können Sie den Corso Vittorio Emanuele erreichen, wo Sie zu Fuß den Bus zum Kolosseum nehmen können.
Von der Piazza del Popolo geht es am schnellsten mit der U-Bahnlinie A am nahe gelegenen Bahnhof Flaminio zum Bahnhof Termini. Von dort nehmen Sie die Linie B in Richtung Laurentina und steigen am Kolosseum aus.


Die U-Bahn C Sobald die Arbeiten an der neuen Haltestelle "Fori Imperiali" abgeschlossen sind, ist das Kolosseum auch über die neue U-Bahnlinie C in Rom, die den östlichen Teil der Stadt bis in die äußersten Vororte von Montecompatri durchquert, schnell erreichbar.
Gegenwärtig ist der nächste "nützliche" Halt am Kolosseum der prächtige S. Giovanni-Museumsstopp, der 2018 eingeweiht wurde und in dem alle bei den Ausgrabungen gefundenen archäologischen Funde in speziellen Glaskästen ausgestellt sind. Von hier aus können Sie die Linie A nehmen, die Sie zu allen wichtigen Orten in Rom bringt, von der Piazza di Spagna zum Bahnhof Termini (wo Sie die Linie B nehmen können) oder zu Fuß zum Kolosseum, vorbei an der prächtigen Basilica di San John.
Wenn die neue Haltestelle fertig ist, können Sie direkt über die Fori Imperiali hinunterfahren, die nur einen Steinwurf vom Kolosseum entfernt liegt. Dort befinden sich derzeit verschiedene Tafeln, die die Geschichte des Kolosseums erzählen.


"Weiter" das Kolosseum:   Alle tickets   |   Sehenswürdigkeiten in Italien   |   Sehenswürdigkeiten in Europa |

il-Colosseo.it S.r.l.
P. IVA: 14810651001
Alle Rechte vorbehalten
Informationen zur Verwendung von Cookies
Datenschutz-Bestimmungen