Cookie Consent by TermsFeed.com
Das Kolosseum
"Solange das Kolosseum besteht, besteht Rom, wenn das Kolosseum fällt, wird Rom auch fallen, aber wenn Rom fällt, fällt die ganze Welt"

Veranstaltungen und Ausstellungen in Rom
Welcome To Rome Bis zum 31. Dezember 2019, ex Cinema Augustus, in Corso Vittorio Emanuele II, 203
Ein neuer Multimedia-Raum von Paco Lanciano, in dem Sie ein einzigartiges Erlebnis erleben können: Eintauchen in die 2700-jährige Geschichte der ewigen Stadt.
Spektakuläre Videoprojektionen an den Wänden, an der Decke und auf dem Boden, begleitet von einer erzählenden Stimme. Ein großes Modell, das die Entwicklung der Stadt im Laufe der Zeit zum Leben erweckt.
Hologramme, Projektionen und interaktive Exponate erzählen die Geschichte wichtiger Monumente.
Die Projektion und die interaktiven Exponate sind auch für Behinderte zugänglich; Die Gäste werden von einem Audioguide in 8 verschiedenen Sprachen begleitet: Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Chinesisch und Japanisch.
Montag-Donnerstag 9-20, Freitag-Sonntag 10-21
Ticketbuchung



FÜHRUNG VON KINDERN UND FAMILIEN IM SCHLOSS BRACCIANO Sonntag, 23. September, Schloss Bracciano, via del lago, 1
Historischer Besuch und Wanderausstellung in den alten Räumen der majestätischen Burg von Bracciano. Die Kinder werden von fantastischen Charakteren im Erzählzimmer der Legende des Königs des Sees begleitet, die von den Schauspielern und Puppen des Helios Theaters geschaffen wurde.
Preis: 15 € (gratis für Kinder unter 3 Jahren)
Stunden: 1 Stunde und 45 Minuten ungefähr
Altersempfehlung: 3-9 Jahre alt
Info: (Reservierungen erforderlich): 0637898409-3293106062

Zeitpläne: Alle Tage 9.00 - 21.00
Tickets: Voller 18,00 €; ermäßigt 16,00 €; Studenten 14,00 €


Giudizio Universale. Michelangelo and the secrets of the Sistine Chapel Bis zum 31. Oktober, Auditorium delle Conciliazione, Via della Conciliazione, 4
Der absolute Protagonist dieser Show ist die Sixtinische Kapelle, einer der unglaublichsten Orte in der Geschichte der Weltkunst.
Eine 60-minütige Show mit der Geschichte der Protagonisten, den Qualen des Genies, dem Frische der Genese, dem Eintauchen in das Absolute Schönheit des unsterblichen Werkes von Michelangelo, das Jüngste Gericht.
Das Eintauchen von 270 ° -Projektionen bringt den Betrachter in den Mittelpunkt des Geschehens.
60 Minuten in Schönheit eingetaucht.


Ticket Info & Buchung


Die Ara Wie Sie War Bis zum 25. Oktober 2019, Ara Pacis
Eine multimediale Geschichte, in einem immersiven und multisensorischen Besuch der Ara Pacis.
Charaktere, Gesten, Gottheiten und Tiere werden in 3D zum Leben erweckt, um zusammen mit der Farbe die Ursprünge Roms und der Familie des Augustus zu veranschaulichen.
Der Kurs ist in 9 Points of Interest mit der Kombination von Film, Virtual Reality und immersive Technologien unterteilt, in denen der Betrachter, der die Samsung Gear VR Zuschauer trägt, von der 360 ° Aufnahme der heutigen Ara Pacis begrüßt und dann wieder eingepackt wird ein weißer Raum, in dem er das Monument in seiner ursprünglichen Farbe identifiziert und Augustus, ein spezieller Führer auf dieser Reise, um den Campo Marzio zu entdecken.
Eintrag: Jeden Freitag und Samstag von 20.45 bis 23.30 (letzter Einlass 22.30)
Tickets


Walls. Le Mura di Roma. Fotografie di Andrea Jemolo Vom 20. Juni bis 7. Oktober, Ara Pacis
Eine Auswahl von 77 großformatigen Farbfotografien, in denen Jemolo die Einzigartigkeit eines Stückes Geschichte und Alltag erzählt.
Auf einigen Fotos, die außerhalb der Wälle gemacht wurden, können Sie die verschiedenen Techniken sehen, die im Laufe der Jahrhunderte verwendet wurden: Ziegelsteine, Tuffstein und Marmor, während andere die Innenwände mit Blick auf Gehwege und Türen erzählen Türme.
Im idealen Vergleich mit den von Jemolo geschaffenen Bildern, können Sie auch etwa 50 historische Fotografien aus dem Fundus Parker bewundern, die im Museum von Rom aufbewahrt werden, und 17 historische Fotografien, die ebenfalls aus dem Fotoarchiv des Museums von Rom stammen.

Zeitpläne: Jeden Freitag und Samstag 20,00-24,00. Geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember
Ticketbuchungen
Roma città moderna. Da Nathan al Sessantotto Bis zum 28. Oktober, Galerie für moderne Kunst, Via Francesco Crispi, 24
Eine Hommage an die Hauptstadt Italiens durch die Künstler, die es gelebt haben und die Stile, mit denen sie sich ausgedrückt haben.
Von Nathan bis Sixty-night verfolgt er die künstlerischen Protagonisten des 20. Jahrhunderts und konzentriert sich dabei auf die Stadt Rom, die seit jeher ein Anziehungspunkt für verschiedene Kulturen und Sprachen ist.
Über 180 Werke wurden präsentiert, darunter Gemälde, Skulpturen, Grafiken und Fotografien, von denen einige nie zuvor ausgestellt oder lange Zeit nicht ausgestellt wurden, um die künstlerische Kultur Roms, die im Laufe des 20. Jahrhunderts zwischen beiden stattfindet, neu zu lesen Moderne und Tradition des Bürgermeisters Ernesto Nathan (1907-1913) bis zum Jahrzehnt der großen Massenbewegungen und der künstlerischen und kulturellen Revolution der 68er.

Zeitpläne: Dienstag - Sonntag, 10:00 - 20:00 Uhr, Montag geschlossen
Tickets: Vollpreis 7,50 €, ermäßigt 6,50 €


P.IVA 14810651001 - Alle Rechte vorbehalten

Informationen zur Verwendung von Cookies
Datenschutz-Bestimmungen