Cookie Consent by TermsFeed.com
Das Kolosseum
Veranstaltungen und Shows zu Weihnachten und Neujahr in Rom

Der historische Markt der Piazza Navona Vom 8. Dezember bis 6. Januar 2019, Piazza Navona
Es ist der wichtigste Weihnachtsmarkt in Rom, der sich von den ersten Tagen im Dezember bis zum 6. Januar auf die herrliche Kulisse der Piazza Navona konzentriert Straßenkünstler, Akrobaten, Jongleure, Handwerker und Händler.
In diesen Tagen werden traditionelle Elemente mit den modernsten gemischt und neben den Ständen werden gastronomische Spezialitäten, Weihnachtsdekorationen und verschiedene Geschenkideen verkauft. Wir finden Musik, Fahrgeschäfte und bunte Lichter sowie verschiedene Darstellungen der Befana, die der unbestrittene Star dieses Marktes ist.
Ein Ereignis, das Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie die Tradition und den Zauber von Weihnachten lieben.


In der diesjährigen Ausgabe werden drei Stände von Amatrice , der Gemeinde, die vom schrecklichen Erdbeben des Jahres 2016 betroffen ist, vertreten sein "Es ist eine wichtige Gelegenheit, über dieses Gebiet zu sprechen und seine Handwerkstätigkeiten, Geschichte und Traditionen zu unterstützen", sagte Bürgermeister Filippo Palombini.



Weihnachten in Museen Vom 22. Dezember bis 6. Januar 2019: Museen in Rom
Am 25. Dezember sind alle städtischen Museen geschlossen, während die Kapitolinischen Museen, Mercati di Traiano und das Ara Pacis-Museum am 24. und 31. Dezember geöffnet sind. von 9.30 bis 14.00 Uhr mit normaler Eintrittskarte und für Inhaber der MIC-Karte kostenlos.
Am 1. Januar 2019 stattdessen die Kapitolinischen Museen, der Mercati di Traiano, das Museo dell"Ara Pacis, das Museum von Rom, das Museo di Scultura Antica Giovanni Barracco, Das Napoleonische Museum und das Museum von Rom in Trastevere sind ausnahmsweise von 14.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, und der archäologische Bereich des Circus Maximus ist von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
Bis zum 6. Januar feiern die Museen auch mit Shows, Konzerten und Aktivitäten für jedes Alter und für jeden Geschmack, unter anderem mit die außerordentliche Eröffnung - außer am 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar 2019 - de The Ara von 19.30 bis 23.00 Uhr (letzter Einlass um 22.00 Uhr).



Weihnachtsmärkte in Rom
Im Moment erwähnen wir diese Weihnachtsmärkte:
Vom Samstag, 1. Dezember bis 6. Januar 2019 im Parco della Musica
Der verzauberte Winter
Um einen riesigen Ice Park herum wurde in Rom ein riesiger Weihnachtsbaum gebaut.
Jeden Tag von 10.00 bis 20.00 Uhr werden 20 Stände elegant und einheitlich mit Kunsthandwerkern und typischen Produkten eingerichtet Animation für Kinder, Illuminationen, Weihnachtsmusik in Hintergrundmusik.


Vom Samstag, 1. Dezember bis 6. Januar 2019, zur Stadt der anderen Wirtschaft
Weihnachten in Testaccio
Jeden Tag ab 9.00 Uhr 80 Bankette, Eisbahn und Vorstellungen für Kinder, Kunsthandwerksmarkt, Weihnachtsspezialitäten und viele Shows


1. und 2. Dezember über delle Casalanziane, 12
Weihnachtsmarkt in Bethany
Die Veranstaltung für diejenigen, die ihre Weihnachtsgeschenke bewusst und informell gestalten möchten, für diejenigen, die nach einzigartigen Produkten suchen, die sorgfältig und sorgfältig von Hand gefertigt werden, und für diejenigen, die an die Bedeutung der Solidarität glauben und zu Recht bezahlte Arbeit.
Hier finden Sie Weihnachtsschmuck, Weihnachtsschmuck, abgepackte Körbe, Lebensmittel aus fairem Handel und vieles mehr.


vom 8. Dezember bis 6. Januar 2019 im Jonio Park
ExpoNoi-Weihnachtsraum
Es wird von der Abteilung für Umwelt- und Katastrophenschutz (NSA) organisiert und bietet einen Raum für Kunsthandwerk, typische Produkte, Unterhaltung, Kinder, Verkostungen und Musik.
Und jeden Abend Vin Brulè und Caldarroste am Kiosk GLA.


bis zum 15. Januar 2019 im Gartencenter Solara
Weihnachtsdorf
Weihnachtszauber, bunte Lichter und süße Düfte mit dem Ziel, die Schönheit und die Farben der berühmten Weihnachtsmärkte Nordeuropas in diesem Dorf in Grün von Casal Palocco, jetzt in seiner 16. Auflage.
Es wird auch ein fantastisches "Dorf im Dorf" geben, eine Miniaturversion einer Weihnachtslandschaft, die alle in Bewegung ist, und für die Kleinen wird sogar der Weihnachtsmann kommen


24. November bis 23. Dezember, Piazza G. Primoli
Weihnachtstalente
Eine überdachte Fläche von über 1000 Quadratmetern mit etwa 50 Ausstellern, darunter Designer, Kunsthandwerker, Dekorationen, auf denen Sie Musik und Weihnachtsdüfte finden, sowie viele interessante Ideen und originelle Geschenke


bis zum 23. Dezember, über IV. November 157 / B
Weihnachten für den Notfall
Ein einladender Ort, wo Sie alles finden, was Sie möchten: Gadgets, ethnisches Handwerk, Lebensmittelprodukte, Handarbeit, Modeschmuck und vieles mehr.
Alle Mittel werden zur Unterstützung der EMERGENCY-Krankenhäuser im Irak und in Afghanistan eingesetzt.



100 Krippen im VATIKAN Vom 7. Dezember bis 13. Januar 2019: Sala San Pio X, Via della Conciliazione, 7
Die traditionelle internationale Ausstellung mit 100 Krippen, die jetzt in der XLIII-Ausgabe vorliegt, ist dieses Jahr von der Piazza del Popolo in den Vatikan umgezogen. Via della Conciliazione. Eine Übergabe von Frau Mariacarla Menaglia, Direktorin des "Rivista delle Nazioni", Organisation, die die Veranstaltung seit 42 Jahren organisiert hat.
100 Cribs ist eine Rezension der Krippenkunst, die 1976 begonnen wurde, um eine typisch italienische Tradition zu bekräftigen, die in diesen Jahren riskiert wurde durch die Mode des Weihnachtsbaums, der nicht mit unserer Kultur zusammenhängt, verdrängt werden.
Eine internationale Veranstaltung mit jährlich rund 200 neuen Krippen, davon mehr als 50 aus fünf Kontinenten.
Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr freier Eintritt


"Weiter" das Kolosseum:   Alle tickets   |   Sehenswürdigkeiten in Italien   |   Sehenswürdigkeiten in Europa |

il-Colosseo.it S.r.l.
P. IVA: 14810651001
Alle Rechte vorbehalten
Informationen zur Verwendung von Cookies
Datenschutz-Bestimmungen