Das Kolosseum
Veranstaltungen und Shows zu Weihnachten und Neujahr in Rom

Die Weihnachts- und Neujahrsfeier in Rom
Das Kolosseum zu Weihnachten 2022
Während der Weihnachtsferien hält das Kolosseum die Winteröffnungszeiten ein und bleibt täglich von 9.30 bis 16.30 Uhr geöffnet, mit letzter Einlass um 15.30 Uhr, außer am Weihnachtstag, 25. Dezember und 1. Januar 2023.
Es ist bereits möglich, das Ticket mit vorrangigem Zugang zu kaufen oder eine Führung zu buchen.


Zu diesen Weihnachtsfeiertagen 2022 wird es erstmals auch möglich sein, das Kolosseum nachts nach Schließung mit einer Führung mit Zugang auch in zu besuchen in der U-Bahn und auf dem Arenaboden.


Charme der LichterVom 19. November bis 8. Januar 2023, Orto Botanico di Roma, Largo Cristina di Svezia, 24
Zum ersten Mal in Italien ein echter Enchanted Christmas Garden mit vielen Lichtinstallationen. Gleichzeitig mit 18 anderen europäischen Hauptstädten wird der Botanische Garten von Rom Incanto di Luci beherbergen, die sensorische Ausstellung der Lichtkunst, die einen leuchtenden Spaziergang im botanischen Garten ermöglicht.
Wenn Sie die Schwelle einer Wundertür überschreiten, betreten Sie eine fantastische Welt zwischen funkelnden Ästen und Lichterkathedralen, um den Baumfeen zu begegnen, bis hin zum großen Schlitten mit dem Weihnachtsmann.
Öffnungszeiten : 17.30 - 23.00 Uhr, letzter Einlass um 21.00 Uhr, von Mittwoch bis Sonntag
Am 24., 25. und 31. Dezember geschlossen
Ticketinformationen


Der historische Markt der Piazza NavonaVom 8. Dezember bis 6. Januar, Piazza Navona
Es ist der wichtigste Weihnachtsmarkt in Rom, der sich von den ersten Tagen im Dezember bis zum 6. Januar auf die herrliche Kulisse der Piazza Navona konzentriert Straßenkünstler, Akrobaten, Jongleure, Handwerker und Händler.
In diesen Tagen werden traditionelle Elemente mit den modernsten gemischt und neben den Ständen werden gastronomische Spezialitäten, Weihnachtsdekorationen und verschiedene Geschenkideen verkauft. Wir finden Musik, Fahrgeschäfte und bunte Lichter sowie verschiedene Darstellungen der Befana, die der unbestrittene Star dieses Marktes ist.
Ein Ereignis, das Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie die Tradition und den Zauber von Weihnachten lieben.




Weihnachtswelt 2022/2023Vom 3. Dezember bis 8. Januar 2023, Reitschule Villa Borghese, Rom
Die größte Weihnachtsveranstaltung Italiens kehrt mit der zweiten Ausgabe zurück und findet dieses Jahr im grünen Herzen von Rom statt.
Ein glitzerndes Open-Air-Event, bei dem auf 30.000 Quadratmetern Weihnachten in der Welt erzählt wird, mit riesigen Installationen, thematischen Erlebnissen, unglaublichen Fotomöglichkeiten, Shows & Happenings in einem Film, in dem man die Protagonisten sein kann.
Sie können die Weihnachtserinnerungen, die mit der Stadt Rom verbunden sind, noch einmal erleben; Schlendern Sie durch das Herz Berlins; verliere dich auf dem Londoner Markt; Lassen Sie sich von der Magie von Paris faszinieren und kommen Sie im Handumdrehen in New York an, um auf der Eislaufbahn unter der Brooklyn Bridge oder in Tokio im Pavillon zu wirbeln, der orientalischen Atmosphären gewidmet ist. Das unvermeidliche Ziel ist der Nordpol mit einer originellen Szenografie des Dorfes des Weihnachtsmanns.
Infos auf: www.instagram.com/christmasworld_italy




Der Park der verzauberten Weihnachtsmärchen in Ariccia
Vom 19. November bis 15. Januar 2023, Parco Chigi, Via dell'Uccelliera, 1, Ariccia

Die magische Attraktion, die heute eine echte Tradition der Weihnachtsfeiertage der Hauptstadt und der Castelli Romani ist, wird mit Lichterketten und magischen Atmosphären erstrahlen, die bereit sind, Erwachsene und Kinder zu faszinieren. Lichter, und am Eingang zum Park werden alle Charaktere der verzauberten Märchen mit beleuchteten Forex-Tafeln in verschiedenen Größen von zwei bis sieben Metern ausgestellt. Darüber hinaus wird jedes Märchen ein Buch haben, das die Geschichte erzählt, geformt in Forex von zwei Metern für zwei, die den Besuchern helfen, den Weg zu lesen und zu verfolgen.
Öffnungszeiten : 16:30-23:30 (Montag bis Freitag)
16:30-24:00 (Samstag und Sonntag)
Preise : 10 € (Samstag und Sonntag) 5 € (Montag bis Freitag)

Ein magisches Weihnachten!Vom 3. Dezember bis 8. Januar 2023, MonEur , Via delle Tre Fontane, 100
Sobald Sie durch das magische Eingangsportal gehen, können Sie eine verzauberte Welt betreten, die von lustigen Kreaturen wie dem legendären Pepe, dem Lebkuchenmann, dem Iglu, dem großen Eisbären und Elfen bewohnt wird, die Sie in lustige Shows einbeziehen werden ... Spazieren Sie entlang der verzauberten Alleen des Parks, zwischen majestätischen Geschenkpaketen, lustigen Schneemännern, magischen Schlitten, die von Rentieren gezogen werden, Nussknackersoldaten, Lichtern und vielem mehr! Am höchsten Punkt des Parks angekommen, können Sie einen magischen Bogen überqueren und in die Weihnachtsheide mit verschneiten Wegen eintauchen, wo Bäume, farbige Kugeln und thematische Dekorationen Sie zum mythischen Haus des Weihnachtsmanns führen, der dort auf Erwachsene und Kinder wartet, um den Wunschbrief zu erhalten und ein Erinnerungsfoto zu machen.
Für Infotickets offizielleWebsite


Solara Garden Das Weihnachtsdorf
Vom 1. Oktober bis 6. Januar 2023, Solara Garden Center, Via di Macchia Saponara, 247

Die Rede ist von mehr als 8000 Quadratmetern Weihnachtsstimmung: mehr als 15 Zimmer mit jeweils unterschiedlichen Charakteren und Farben, ein wahres Paradies für Erwachsene und Kinder. Beim Betreten befinden wir uns im Haus der Lebkuchen und der amerikanischen Zuckerstange, von der aus wir dann weiter zur Straße der Rosen gehen, einem konsolidierten Thema von Weihnachten, das uns in der Holzhütte begleitet, die uns mit ihren umhüllenden Tönen wärmt. Unmittelbar danach katapultieren wir uns in eine eisige Atmosphäre aus Eisbären und Eiskristallen. In einem Weihnachtsdorf können Sie sicherlich nicht die Kunst der Krippe verpassen. Wir haben das Lemax-Dorf, das jedes Jahr Tausende von Menschen anzieht, Sammler und nicht, die sich am Bau eines echten Miniatur-Weihnachtsdorfes versuchen wollen.
mal : Von 9.00 bis 20.00 Uhr ( Jeden Tag )
Kostenlos

Weihnachtskonzert 2022Samstag, 17. Dezember, Auditorium Conciliazione, Rom
Das Weihnachtskonzert wurde 1993 im Saal Paul VI im Vatikan als Instrument geboren, um das Projekt des Vikariats Rom "50 Kirchen für Rom 2000" bekannt zu machen und Ressourcen für seine Verwirklichung zu sammeln, und seither sammelt es sich großartig renommierte Künstler jedes Jahr international, in einer einzigartigen Feier des beliebtesten und spirituellsten Feiertags der Welt.
In seiner XXX. Ausgabe wird das diesjährige Konzert am 17. Dezember um im Auditorium Conciliazione aufgezeichnet und am Heiligabend auf Canale 5 im Fernsehen übertragen.


"Neben" dem Kolosseum


il-Colosseo.it S.r.l.
P. IVA: 14810651001
Alle Rechte vorbehalten
Informationen zur Verwendung von Cookies
Datenschutz-Bestimmungen