Das Kolosseum
"Solange das Kolosseum besteht, besteht Rom, wenn das Kolosseum fällt, wird Rom auch fallen, aber wenn Rom fällt, fällt die ganze Welt"

Wiedereröffnungen und Ereignisse der Frühlingszeit in Rom
MMDCCLXXIV "Jahre" Roms21. April 2021, Rom
Roms Weihnachten ist der Tag, an dem Rom am 21. April seine Gründung feiert und dabei die Tradition respektiert, nach der Romulus die Stadt 753 v. Chr. Gegründet hat. auf dem Palatin.
Es wird angenommen, dass der Name Rom von einem etruskischen Wort Rumon abgeleitet ist, das mit dem Namen des Tibers verbunden ist, während eine andere Hypothese ihn von einem anderen etruskischen Wort abstammen lässt Ruma , was "Brust" bedeutet, verbunden mit der Geschichte der Zwillinge und der Wölfin.
Der erste, der Weihnachten in Rom feierte, war Kaiser Claudius im Jahr 47 n. Chr., Etwa 800 Jahre nach dem angeblichen Gründungsdatum der Stadt, gefolgt von vielen anderen im Laufe der Jahrhunderte.
Und noch heute werden die Feierlichkeiten am 21. April mit vielen Veranstaltungen fortgesetzt, darunter Ausstellungen, Paraden und spielerische Veranstaltungen für einen wichtigen Termin für alle Römer und Touristen, die von den legendären Ursprüngen dieser Stadt fasziniert sind.


Frühling-Sommer im Appia Antica Park
Ein einzigartiger Park in der Welt von über 4500 Hektar, zu dem neben der Via Appia Antica (16 km) das Valle della Caffarella (200 Hektar), der Parco degli Acquedotti (240 Hektar) und die Tenuta di Tormarancia (220 Hektar) gehören )), das archäologische Gebiet der Via Latina und des Farnesiana Estate (180 Hektar).
Das Frühjahr-Sommer-Programm 2021 mit geführten Touren im Park begann am 10. April und wird bis September mit einem Kalender für Kinder und Familien und einem Kalender für alle fortgesetzt.
Die Aktivitäten finden alle im Freien statt und sind vorbehaltlich Reservierungen.
Der Veranstaltungskalender und alle anderen Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Parks.


Öffnungs Stadt- und RosengartenVon April 21 bis 13 Juni, Via di Valle Murcia
Mit Feder, öffnen eine der ältesten die Tore einer der ugrave & Gärten; Romantische Rom.
  Im Mai 1100 Arten von Rosenblüte in einem Aufstand der Farben und Düfte, die es noch wertvoller Platz für die Natur und die Lage ist schon magisch.

In diesem Jahr, der Rosengarten und "jeden Tag ab dem Tag der Geburt von Rom (21. April), und bis zum 13. Juni.

Von 16. Mai auch der Bereich des Wettbewerbs ist Premio Roma für die Öffentlichkeit zugänglich, die eine Chance hat, die neuen Sorten von Rosen im Wettbewerb zu sehen.

Der Eingang und die "völlig kostenlos


CSIO von Rom Piazza di Siena 2021Vom 26. bis 30. Mai 2021 Villa Borghese, Rom
Nach dem erzwungenen Stopp der Ausgabe 2020 kehrt der historische Wettbewerb im Pferderennen in diesem Jahr in seiner 88. Ausgabe zurück.
Das Debüt der Piazza di Siena in der Villa Borghese als Austragungsort von Reitwettbewerben geht auf das Jahr 1922 zurück. Vier Jahre später, 1926, beginnt die offizielle Nummerierung des CSIO mit der Aufnahme des Römischen Wettbewerbs in den internationalen Kalender von die FEI.
Sie können das Programm auf Offizieller Website der Veranstaltung einsehen


"Neben" dem Kolosseum


il-Colosseo.it S.r.l.
P. IVA: 14810651001
Alle Rechte vorbehalten
Informationen zur Verwendung von Cookies
Datenschutz-Bestimmungen