Das Kolosseum
"Solange das Kolosseum besteht, besteht Rom, wenn das Kolosseum fällt, wird Rom auch fallen, aber wenn Rom fällt, fällt die ganze Welt"

kostenlose in Rom
Das Kolosseum kostenlos
Die folgenden Personen haben Anspruch auf freien Eintritt in das Kolosseum:
  • Alle Bürger unter 18 Jahren
  • Behinderte und deren Familienangehörige oder Begleitpersonen der Sozial- und Gesundheitsdienste
  • EU-Reiseführer bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit
  • Kunstgeschichtslehrer an Gymnasien
  • EU-Dolmetscher für Touristen bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit
  • Mitarbeiter des Ministeriums für kulturelles Erbe und Aktivitäten
  • Mitglieder des ICOM (Internationaler Museumsrat)
  • Mitglieder des ICCROM (Internationale Organisation zur Erhaltung des kulturellen Erbes)
  • Schüler der Schulen des Zentralinstituts für Restaurierung, Opificio delle Pietre Dure, Schule für Mosaikrestaurierung
  • Im nationalen Register eingetragene Journalisten und Journalisten aus anderen Ländern, bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und gegen Vorlage eines geeigneten Dokuments zum Nachweis der ausgeübten beruflichen Tätigkeit
  • Gruppen öffentlicher und privater Schulen in der EU, die von ihren Lehrern unter Vorbehalt begleitet werden
  • Lehrer und Studenten der Fakultäten für Architektur, Erhaltung des kulturellen Erbes, Erziehungswissenschaften und Studiengänge in Literatur oder literarischen Fächern mit archäologischer oder historisch-künstlerischer Ansprache von Universitäten und Akademien aller EU-Mitgliedstaaten. Das Ticket wird den Studenten ausgestellt, indem die Immatrikulationsbescheinigung für das laufende Studienjahr vorgelegt wird
    Das kostenlose Ticket muss online gebucht werden


    Free Walking ToursErster Sonntag im Monat: Freie MuseenSonntag, 1. August, Roma
    Der Termin mit Domenica Al Museo ist zurück und freier Eintritt in alle Museen und archäologischen Stätten in der Gemeinde Rom.
    Am kommenden Sonntag haben daher folgende Museen freien Eintritt: die Kapitolinischen Museen
    Trajansmärkte - Museum der Kaiserforen
    Ara Pacis Museum
    das Centrale Montemartini
    , das Museum von Rom - Palazzo Braschi
    das Museum von Rom in Trastevere
    Galerie für moderne Kunst
    die Museen der Villa Torlonia
    das Städtische Museum für Zoologie
    das Giovanni Barracco Museum für antike Skulptur
    das Carlo Bilotti Museum - Villa Borghese Orangerie
    das Napoleonische Museum, das Pietro Canonica Museum in der Villa Borghese
    das Museum der Römischen Republik
    das Museum von Casal de "Pazzi
    das Museum der Mauern und die Villa des Maxentius
    und in den archäologischen Bereichen des Circus Maximus und der Kaiserforen


    Literaturfestival 2021Vom 21. bis 25. Juli, Stadio Palatino, via di San Gregorio 30
    Fünf Abende mit freiem Eintritt ins Palatine-Stadion für die 20. Ausgabe des Internationalen Festivals Rom.
    Das Thema dieser Ausgabe ist " Die Welt lesen ", ein Thema, das von Dichtern und Schriftstellern in einem neuen Format, das als Show zwischen den Künsten konzipiert ist, abgelehnt wird, einschließlich der Arbeit von Masbedo, einer Installation dass es sowohl mit den Künstlern als auch mit dem Publikum in Dialog tritt und jeden Abend ein immer neues Ereignis zum Leben erweckt.
    Einlass ins Pfälzer Stadion um 20.30 Uhr mit Abendbeginn um 21.00 Uhr
    Freier Eintritt mit Reservierung erforderlich NUR ONLINE



    Kostenlose Wanderung: Trastevere, Isola Tiberina und Jüdisches Ghetto
    Einige historische Viertel der Stadt entdecken, in denen die Zeit still zu stehen scheint.
    Trastevere, altes Wohngebiet der etruskischen Bevölkerung am rechten Tiberufer. Wenn Sie den Fluss überqueren, halten Sie auf der Tiberinsel an, bevor Sie das jüdische Viertel erreichen, in dem Rom noch immer die älteste jüdische Gemeinde der Diaspora beherbergt. Wenn Sie durch die engen Gassen des Bezirks schlendern, können Sie in eine Zeit zurückversetzen, in der die Gegend als eine der ärmsten und ungesundsten der Stadt galt, wenn auch nicht ohne Anzeichen einer glorreichen Vergangenheit. Nach der Zeit der Inhaftierung, der anschließenden Emanzipation und der Verfolgung hat sich der Bezirk tatsächlich zu einer der angesagtesten Gegenden der Hauptstadt entwickelt, die sowohl von Touristen als auch von Römern frequentiert wird und von den vielen Restaurants angezogen wird, die die charakteristischen Gerichte der jüdisch-römischen Küche servieren.
    Dauer der Tour: 2 Stunden und 30 Minuten


    Buchung (Die Reservierung ist kostenlos und dient nur zur Buchung und Teilnahme an der Gruppe. Sobald die Tour beendet ist, entscheiden Sie, wie viel Sie bezahlen möchten. )


    Kaleidoskop. Das Kino in der Villa BorgheseBis 19. September 2021, Casa del Cinema, Villa Borghese
    Die Freilichtarena der Casa del Cinema in Villa Borghese erstrahlt in der neuen Saison des Kaleidoskops mit Vorführungen, internationalen Festivals, Themenzyklen, Konzertabenden und Veranstaltungsabenden bei freiem Eintritt.
    Der absolute Protagonist dieser Saison ist Nino Manfredi, dem eine Rezension von acht Filmen seinem 100. Geburtstag gewidmet ist.
    Freier Eintritt nach Reservierung beim Concierge ab 90 Minuten vor Beginn des Abends
    Programm und andere Informationen auf der offiziellen Website der Casa del Cinema



    Napoleons letzter Akt. Exil, Tod, ErinnerungBis 9. Januar 2022, Museo Napoleonico di Roma , Piazza di Ponte Umberto I
    Die Ausstellung des Museums soll die Ereignisse des Exils und des Todes des Kaisers in Sant"Elena durch eine eindrucksvolle visuelle Geschichte veranschaulichen, die aus Drucken, Aquarellen und skulpturalen Bildnissen besteht. Die Ausstellung ist in vier Abschnitte unterteilt und besteht aus ungefähr 85 Stücken Ausstellung erweitert den relevanten Kern von Objekten. Dies sind wertvolle Schnupftabakdosen, Brettspiele, raffinierte Stoffe und Kleidung, die Napoleon während seines letzten Exils täglich verwendete: Erinnerungen, die daher einen außergewöhnlichen historischen und symbolischen Wert haben.
    Öffnungszeiten : Von 10:00 bis 18:00 Uhr (Dienstag bis Sonntag)
    Letzter Einlass eine halbe Stunde vor Schließung
    Free

    Effetto Notte Rom 2021Vom 23. bis 31. Juli, Piazza di S. Croce in Gerusalemme
    EFFETTO NOTTE, die historische Initiative mit freiem Eintritt mit neun Tagen italienischem Kino von gestern, heute und morgen, kehrt nach Rom zurück, in das archäologische Gebiet von Santa Croce in Gerusalemme.
    Unter den Gästen Andrea De Sica, Ginevra Elkann, Valerio Mieli, Rocco Papale und Sydney Sibilia.
    Neben den Projektionen gibt es auch Musik mit thematischen Konzerten, die vom Nationalen Musikinstrumentenmuseum organisiert werden, und Führungen, bei denen Sie täglich von 18.30 bis 20.00 Uhr die Schätze der archäologischen Stätte Santa Croce in Gerusalemme entdecken können , das Nationalmuseum für Musikinstrumente und das Historische Museum der Grenadiere von Sardinien.



  • "Neben" dem Kolosseum


    il-Colosseo.it S.r.l.
    P. IVA: 14810651001
    Alle Rechte vorbehalten
    Informationen zur Verwendung von Cookies
    Datenschutz-Bestimmungen