Das Kolosseum
"Solange das Kolosseum besteht, besteht Rom, wenn das Kolosseum fällt, wird Rom auch fallen, aber wenn Rom fällt, fällt die ganze Welt"

kostenlose in Rom
Das Kolosseum kostenlos
Die folgenden Personen haben Anspruch auf freien Eintritt in das Kolosseum:
  • Alle Bürger unter 18 Jahren
  • Italienische Professoren mit unbefristeten oder befristeten Verträgen (gegen Vorlage einer geeigneten Zertifizierung durch Bildungseinrichtungen)
  • Behinderte und deren Familienangehörige oder Begleitpersonen der Sozial- und Gesundheitsdienste
  • EU-Reiseführer bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit
  • Kunstgeschichtslehrer an Gymnasien
  • EU-Dolmetscher für Touristen bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit
  • Gruppen öffentlicher und privater Schulen in der EU, die von ihren Lehrern unter Vorbehalt begleitet werden
  • Lehrer und Studenten der Fakultäten für Architektur, Erhaltung des kulturellen Erbes, Erziehungswissenschaften und Studiengänge in Literatur oder literarischen Fächern mit archäologischer oder historisch-künstlerischer Ansprache von Universitäten und Akademien aller EU-Mitgliedstaaten. Das Ticket wird den Studenten ausgestellt, indem die Immatrikulationsbescheinigung für das laufende Studienjahr vorgelegt wird
    An manchen Tagen im Jahr sind das Kolosseum, das Forum Romanum und der Palatin ohne Vorverkauf für alle kostenlos.



    Das Kino auf der Piazza 2020Vom 3. Juli bis 30. August 2020 San Cosimato, Ostia, Cervelletta
    Das "Kino auf der Piazza" wird da sein! Der Oscar-Preisträger Pawel Pawlikowski, der "Cold War" präsentieren wird, und der Regisseur von "American History X" TONY KAYE, der von Los Angeles zum Kleinhirn fliegen wird, werden auf Einladung von Little America aus aller Welt anreisen. Mathieu Kassovitz wird Paris mit Audrey Tautou verlassen, um "The Fabulous World of Amélie" und "L"ordre et la Moral" zu präsentieren, die neueste Regie des Parisers und einen Titel, der nie in italienischen Kinos verbreitet wurde. Die deutschen Regisseure Jan-Ole Gerster und Dennis Gansel, eingeladen von der deutschen Botschaft in Rom, präsentieren "Oh Boy" bzw. "The Wave" zur Geburt autoritärer sozialer Strukturen.
    Sabrina Ferilli und Paolo Virzì eröffnen die Sommersaison mit "La bella vita", Carlo Verdone huldigt Alberto Sordi in Trastevere, Valerio Mastandrea und Chiara Martegiani schalten den Projektor an der Cervelletta ein. Paola Cortellesi und Riccardo Milani werden zum ersten Mal die Öffentlichkeit von San Cosimato erobern, während Marco Risi "Mery forever" und "Teens out" bei einem ersten Nachtmarathon im Touristenhafen von Rom und in der Lello Arena Massimo huldigen wird Troisi.
    Zum Abschluss der Kinonächte gibt es den letzten Abend der Paolo Virzì gewidmeten Retrospektive, für die die Nationale Filmbibliothek seine älteren Werke digitalisiert hat. Am 30. August werden Francesca Archibugi und Francesco Piccolo ebenfalls mit ihm auf der Piazza San Cosimato sein.
    Die Zulassung zur Veranstaltung gemäß den Anti-Covid19-Maßnahmen ist nur nach vorheriger Reservierung gestattet, indem Sie sich unter Prenotaunposto.it . Auf der Plattform können Sie Ihren eigenen "Stellplatz" buchen, auf dem Sie den Film mit Kissen, Handtüchern und Sitzen von zu Hause aus ansehen können.
    Das Programm der Filme auf ilcinemainpiazza.it


    Kostenlose Wanderung: Trastevere, Isola Tiberina und Jüdisches Ghetto
    Einige historische Viertel der Stadt entdecken, in denen die Zeit still zu stehen scheint.
    Trastevere, altes Wohngebiet der etruskischen Bevölkerung am rechten Tiberufer. Wenn Sie den Fluss überqueren, halten Sie auf der Tiberinsel an, bevor Sie das jüdische Viertel erreichen, in dem Rom noch immer die älteste jüdische Gemeinde der Diaspora beherbergt. Wenn Sie durch die engen Gassen des Bezirks schlendern, können Sie in eine Zeit zurückversetzen, in der die Gegend als eine der ärmsten und ungesundsten der Stadt galt, wenn auch nicht ohne Anzeichen einer glorreichen Vergangenheit. Nach der Zeit der Inhaftierung, der anschließenden Emanzipation und der Verfolgung hat sich der Bezirk tatsächlich zu einer der angesagtesten Gegenden der Hauptstadt entwickelt, die sowohl von Touristen als auch von Römern frequentiert wird und von den vielen Restaurants angezogen wird, die die charakteristischen Gerichte der jüdisch-römischen Küche servieren.
    Dauer der Tour: 2 Stunden und 30 Minuten


    Buchung (Die Reservierung ist kostenlos und dient nur zur Buchung und Teilnahme an der Gruppe. Sobald die Tour beendet ist, entscheiden Sie, wie viel Sie bezahlen möchten. )


    Kostenlose Museen für ein Jahr mit der MIC Card
    Mit der neuen MIC-Karte haben alle Einwohner der Gemeinde Rom ein Jahr lang freien Zugang zu einigen Museen der Gemeinde.
    Museen, die nur für Inhaber einer MIC-Karte kostenlos sind, sind:

  • Kapitolinische Museen
  • Centrale Montemartini
  • Mercati di Traiano Museum der kaiserlichen Foren
  • Ara Pacis Museum *
  • Museum von Rom *
  • Galerie für moderne Kunst
  • Museum von Rom in Trastevere
  • Museen der Villa Torlonia (Kasino der Fürsten / Kasino Nobile / Kasina delle Civette)
  • Bürgermuseum für Zoologie
    Sie können die Karte in einem der Museen oder in den Tourist Infopoints für 5 € kaufen.
    * Belichtungsräume mit separatem Ticketing sind nicht enthalten.




    Und Sie glänzen stattdessen: Fotoausstellung über PasoliniBis zum 20. September, Rhinoceros Gallery, Via dei Cerchi 21
    Eine Hommage an Pier Paolo Pasolini mit 110 Fotos von Dino Pedriali, die ihn in seinem Haus in Sabaudia und in dem von Chia in der Nähe von Viterbo darstellen. Dieses "Testament des Körpers" ist ein wertvolles Zeugnis des Lebens und Werkes des großen Intellektuellen und Dichters, der hier in schriftlicher Form bei der Schaffung seiner Werke neben dem Manuskript der lutherischen Briefe erscheint, aus dem der Titel von die Ausstellung.
    Zu sehen ist auch die Reproduktion der Corriere della Sera-Seite mit dem berühmten Text Die Leere der Macht, auch "der Artikel der Glühwürmchen" genannt, in dem Pasolini das poetische Bild des Verschwindens der Glühwürmchen verwendet, um eine Analogie zum Scheitern zu schaffen Demokratie in Italien entwickeln.
    Von Dienstag bis Sonntag von 11.00 bis 23.00 Uhr dürfen alle dreißig Minuten 20 Personen eintreten.


    Das Wunder des Schnees in S. Maria MaggioreSonntag, 30. August, Piazza S.M. Maggiore, Rom
    Die historische Nachstellung des Wunders des Schnees ist dieses Jahr wieder da, wird aber auf den 30. August verschoben.
    Nach der Überlieferung in der Nacht vom 4. August 358 d. Für Giovanni, einen reichen Patrizier, wäre die Jungfrau Maria in einem Traum aufgetaucht und hätte ihn gebeten, an der Stelle, an der er am nächsten Morgen frischen Schnee gefunden hatte, eine Kirche zu bauen. Am nächsten Morgen lief John zu Papst Liberius, um ihm von dem Traum zu erzählen, und der Papst gestand, dass er dieselbe Vision hatte. In der Zwischenzeit hatte sich das Wunderkind erfüllt, eine weiße Decke bedeckte den Esquiline-Hügel und Liberius befahl, den Plan einer grandiosen Basilika genau dort zu verfolgen, wo der Augustschnee gefallen war.
    Die Kirche erhielt den Namen der Basilika Santa Maria della Neve (auch Basilica Liberiana genannt, nach dem Namen des Papstes oder im Volksmund "ad Nives").
    Der Abend beginnt um 20 Uhr, wenn die Piazza Santa Maria Maggiore zur Fußgängerzone wird und bis 24 Uhr mit Projektionen, Lichtspielen und dem historischen Schneefall weitergeht


    Sonntagsmuseen mit freiem EintrittSonntag, 6. September 2020, Rom
    Nach der Schließung aufgrund der Sperrung wegen der Coronavirus-Pandemie kehrt der Eintritt am ersten Sonntag im Monat in alle Bürgermuseen Roms zurück.
    Am kommenden Sonntag, 7. Juni, ist der Eintritt frei (mit Reservierung erforderlich), dann die folgenden Museen:

  • Kapitolinische Museen
  • Centrale Montemartini
  • Mercati di Traiano - Museen der kaiserlichen Foren
  • Ara Pacis Museum (Ausstellung ausgeschlossen, reserviert zu einem reduzierten Preis für Inhaber einer MIC-Karte)
  • Museum von Rom im Palazzo Braschi (Ausstellung ausgeschlossen, für Inhaber der MIC-Karte zum reduzierten Preis reserviert)
  • Museum von Rom in Trastevere
  • Museen der Villa Torlonia
  • Planetarium und Astronomisches Museum
  • Bürgermuseum für Zoologie
  • Pietro Canonica Museum in der Villa Borghese
  • Carlo Bilotti Aranciera Museum in der Villa Borghese
  • Galerie für moderne Kunst der Hauptstadt Roms
  • G. Barracco Museum für antike Skulpturen
  • Museum der Mauern
  • Museum der Römischen Republik und Garibaldis Erinnerung
  • Napoleonisches Museum
  • Casal de 'Pazzi Museum


  • "Weiter" das Kolosseum:   Alle tickets   |   Sehenswürdigkeiten in Italien   |   Sehenswürdigkeiten in Europa |

    il-Colosseo.it S.r.l.
    P. IVA: 14810651001
    Alle Rechte vorbehalten
    Informationen zur Verwendung von Cookies
    Datenschutz-Bestimmungen